Schokolade - Das Konzert Deutscher Schoko-Rock vom Feinsten wird serviert mit edler Schokolade Roßberghalle Wahlwies, Stockach-Wahlwies am 02.10.21

Samstag 02.10.21
Einlass: 19:00, Beginn: 20:00
Roßberghalle Wahlwies, Leonhardstraße 70, 78333 Stockach-Wahlwies

Tickets zu Schokolade - Das Konzert Stockach-Wahlwies


Informationen

Dies ist der Ersatztermin vom 21.11.2020 / 14.03.2020.

PROGRAMM:

Christina Rommel Schokolade – Das Konzert …für Gaumen, Augen, Ohren und Seele Besondere Musik an besonderen Orten für echte Genießer - die einzigartige Schokoladenkonzert-Tour von Christina Rommel und Band geht weiter. Während Christina Rommel und Band facettenreich die Bandbreite ihres Könnens präsentieren, bereitet der Chocolatier Köstlichkeiten aus Schokolade, die von Schokoladenmädchen serviert werden. Ein Festival für alle Sinne. Viele bekannte Rommel-Songs wurden speziell für die Tour schokoladig-rockig oder cremig-sanft neu verpackt und versprechen echten deutschen Rock/Pop für Genießer. 

Highlights der Show – neben vielen anderen – sind natürlich die Rommel-Hits „Schokolade“ und „Hauch aus Schokolade“. Sie sind Tribut, Liebeserklärung und persönliches Geständnis an die wichtigste süße Nebensache der Welt... denn am Ende wird alles gut, wenn es aus Schokolade ist!


BITTE BEACHTEN SIE: 

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Vorgaben steht uns etwa nur 1/3 der regulären Kapazität an Sitzplätzen zur Verfügung. Trotzdem möchten wir Ihnen ein Kulturangebot unterbreiten. Damit dies funktioniert und Sie auch das Konzert genießen können, möchten wir den Saal gerne bestmöglich belegen. Hier sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen: Einzelplatzbuchungen sind nur an den definierten Plätzen möglich, da wir Abstandsregelungen sonst nicht sicherstellen können. Ansonsten sind immer nur zwei Plätze buchbar. Alle Platzpaare sind mit einem Abstand von 1.5m ausgerichtet. Danke für Ihr Verständnis.


Unser aktuelles Hygienekonzept entspricht den Anforderungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Es gilt wie überall der Dreiklang entweder "getestet, geimpft oder genesen". Die Voraussetzung für den Veranstaltungsbesuch ist daher ein tagesaktueller negativer Test oder ein Impf- oder Genesenennachweis. Es besteht weiterhin die Pflicht zur Datenerhebung und zum Tragen einer medizinischen Maske. Abstands- und Hygieneregeln gelten weiter.